Pressemitteilungen

  • Seite 1 von 12

26.02.2021

Pressemitteilungen

LEADER-Projekt „Aufwertung der St. Arnolder Seen“ gestartet

Leader-Projekt an den St.-Arnolder-Seen gestartet (v.l.): Paul-Heinz Niehues, Andreas Finke und Karl-Heinz Kreimer (alle drei DEK), Dennis Schmitz (Galabau Schmitz), Bürgermeister Willi Brüning, Tobias Middelhove (Galabau Schmitz) und Peter Rocks (Bauamt)

Rechtzeitig vor Beginn der Schonzeit am 1. März wurde nun die Wegeführung entlang der St. Arnolder Seen freigeschnitten und somit der erste sichtbare Schritt für die Aufwertung der St. Arnolder Seen umgesetzt.

24.02.2021

Pressemitteilungen

Terminverschiebung: Maria Vollmer tritt beim Villa Live Open Air auf

Maria Vollmer (Teaser)

Die für den Samstag, 6. März, geplante Veranstaltung zum Weltfrauentag von Maria Vollmer mit ihrem Programm „Push up, Pillen & Prosecco“ muss leider aufgrund der anhaltenden Corona-Beschränkungen verschoben werden.

22.02.2021

Pressemitteilungen

Rolf Bücker bleibt stellvertretender Leiter der freiwilligen Feuerwehr

Gemeindebrandinspektor Rolf Bücker (l.) wurde von Bürgermeister Willi Brüning (r.) erneut für sechs Jahre zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr ernannt. Im Hintergrund (v.l): Ordnungsamtsleiterin Birgit Brüning, Berthold Perick (stv. Leiter der Feuer

Die Amtszeit von Gemeindebrandinspektor Rolf Bücker als stellvertretender Leiter der Feuerwehr wurde nun mit der Aushändigung der Ernennungsurkunde zum Ehrenbeamten auf Zeit durch Bürgermeister Willi Brüning um weitere sechs Jahre verlängert.

19.02.2021

Pressemitteilungen

Verschoben: Stephan Bauer „Vor der Ehe wollt ich ewig Leben“

Neuer Termin am 17.10.2021

Stephan Bauer© Frank Soens

Leider kann auch die für den Sonntag, 28. Februar, geplante Veranstaltung mit Stephan Bauer und seinem Programm „Vor der Ehe wollt ich ewig Leben“ aufgrund der Coronapandemie nicht wie geplant stattfinden und muss verschoben werden.

11.02.2021

Pressemitteilungen

Winterdienst in der Gemeinde – auch die Einwohner müssen ran

Die Mitarbeiter des Bauhofes sind seit dem Wochenende unermüdlich im Winterdiensteinsatz unterwegs.

Der Wintereinbruch am vergangenen Wochenende brachte reichlich Schnee mit sich. Während es in den ersten Tagen kaum ein Durchkommen gab, entspannt sich die Situation nach und nach. Die Mitarbeiter des Gemeindebauhofes mit Unterstützung von externen Dienstleistern und Landwirten sind weiterhin in zwei Schichten von frühmorgens bis zum Abend im Gemeindegebiet unterwegs.

10.02.2021

Pressemitteilungen

Biotonnen werden am Freitag abgefahren

Mülltonnen (Symbolbild)

Die Biotonnen werden am Freitag trotz der winterlichen Witterung abgefahren, teilt der Entsorger Stenau mit. Jedoch ist nicht auszuschließen, dass es hierbei zu Problemen kommen kann. Daher wird gebeten, die Tonnen so aufzustellen, dass sie vom Müllfahrzeugen auch angefahren werden können.

05.02.2021

Pressemitteilungen

Ausschuss für Wirtschaft, Klimaschutz und Energie abgesagt

Logo querformat

Die Ratsmitglieder haben in der Ratssitzung am Montagabend die Möglichkeit besprochen, anstatt der als Präsenzveranstaltungen geplanten Fachausschusssitzungen ggfls. virtuelle Informationsveranstaltungen durchzuführen.

02.02.2021

Pressemitteilungen

Impfvorbereitungen laufen auch in der Gemeinde auf Hochtouren

Vertreter von Feuerwehr, DRK, DLRG und des Bürgerbusvereins trafen sich am Mittwoch mit der Leitung des Ordnungsamtes und Bürgermeister Willi Brüning zu einer Koordinierungsbesprechung im Rathaus.

Die über 80-Jährigen der Gemeinde Neuenkirchen sind vom Kreis Steinfurt angeschrieben worden, um sich im Impfzentrum am Flughafen Münster-Osnabrück gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Die Vergabe der Impftermine erfolgt dabei über die zentralen Nummern der kassenärztlichen Vereinigungen, die Fahrt zum Impfzentrum muss jeder selber organisieren. Idealerweise sollte dies innerhalb der Familie geregelt werden.

01.02.2021

Pressemitteilungen

Helmut Grönefeld löst Klaus Beckmann in der Gemeindeverwaltung ab

Helmut Grönefeld stellte sich in der Ratssitzung am Montagabend vor und wurde vom Gemeinderat zum Nachfolger von Klaus Beckmann gewählt.

Klaus Beckmann, langjähriger Leiter des Fachbereiches „Zentrale Dienste“ in der Gemeindeverwaltung und zugleich Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, wechselt Ende März in den Ruhestand. Sein Nachfolger im Rathaus wird der Wettringer Helmut Grönefeld. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend beschlossen.

01.02.2021

Pressemitteilungen

Medizinische Masken werden an hilfebedürfte Menschen verschickt

Zwei Mitarbeiterinnen der Gemeindeverwaltung bereiten den Versand der Masken vor.

Den Kommunen werden vom NRW-Gesundheitsministerium und Kreis Steinfurt medizinische Masken für hilfebedürftige Personen zur Verfügung gestellt, um der Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, unter anderem beim Einkaufen oder im öffentlichen Nahverkehr, nachkommen zu können.

29.01.2021

Pressemitteilungen

Ausstattung der Neuenkirchener Schulen mit geförderten Tablets abgeschlossen

Tablets an Schulleitungen übergeben

Die Ausstattung von Lehrkräften und Schülern über die digitalen Sofortprogramme konnte jetzt erfolgreich abgeschlossen werden. Die Gemeinde Neuenkirchen als Schulträger für die Grundschulen und die Emmy-Noether-Schule hatte sich bereits früh mit der Umsetzung des Digitalpaktes beschäftigt und konnte daher zügig die vom Land NRW bereitgestellten Fördermittel abrufen, die Beschaffung von rund 300 Tablets samt Zubehör einleiten und nun vollständig ausliefern.

28.01.2021

Pressemitteilungen

Fachausschüsse des Gemeinderates tagen in der Mensa

Logo querformat

Die bevorstehenden Sitzungen der Fachausschüsse finden im Hinblick auf die gegenwärtige Coronapandemie künftig ausnahmslos nur noch im Saal der Mensa, Friedrich-Bülten-Str. 19, statt. Diese Entscheidung hat am Donnerstagvormittag der Bürgermeister der Gemeinde Neuenkirchen getroffen und damit einen Wunsch der Kommunalpolitiker aufgegriffen.

21.01.2021

Pressemitteilungen

Ausschusssitzungen: Besucher müssen sich online registrieren

Logo querformat

In den kommenden Wochen treten die Fachausschüsse unter anderem zu den Haushaltsplanberatungen zusammen. Da aufgrund der Corona-Situation die Sitzungen nur mit ausreichend Abstand und unter Einhaltung der Hygiene- und Infektionsschutzrichtlinien stattfinden können, ist die Zahl der Besucherplätze im Sitzungssaal des Rathauses auf max. zehn Besucher begrenzt.

19.01.2021

Pressemitteilungen

Falschparker behindern nicht nur die Müllabfuhr

Ein Auto blockiert den Müllwagen.

Kreuzungsbereiche, Einmündungen und Einfahrten dürfen nicht zugeparkt werden. In engen Straßen auch nicht die jeweils gegenüberliegende Straßenseite. Das sollte jeder, der die Fahrprüfung bestanden hat, eigentlich wissen. Insbesondere in den Wohngebieten kommt es in letzter Zeit häufig zu Verkehrsbehinderungen, so dass die Müllabfuhr nicht durchkommt. Schlimmer wird es dann, wenn auch Feuerwehr und Rettungsdienst wegen falsch abgestellter Autos nicht rechtzeitig zum Einsatzort gelangen.

18.01.2021

Pressemitteilungen

Verschiebungen im Kunst- und Kulturprogramm 2021

Mirja Regensburg

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie beginnt auch das Kunst- & Kulturjahr 2021 der Gemeinde Neuenkirchen mit Programmverschiebungen.

  • Seite 1 von 12
zurück