Aktuelles aus Neuenkirchen

  • Seite 1 von 10

06.04.2021

Allgemeines

Birgit Brüning zur Gemeindeamtsrätin befördert

Birgit Brüning wurde von Bürgermeister Willi Brüning zur Gemeindeamtsrätin befördert.

Mit Wirkung zum 1. April 2021 wurde Birgit Brüning von Bürgermeister Willi Brüning zur Gemeindeamtsrätin befördert.

01.04.2021

Allgemeines

Klaus Beckmann verlässt das Rathaus im 45. Jahr

Klaus Beckmann

Klaus Beckmann, Hauptamtsleiter und Allgemeiner Vertreter des Bürgermeister, wurde am 31. März 2021 von Bürgermeister Willi Brüning nach fast 45 Jahren aus dem Rathaus verabschiedet. Der Gemeindeoberverwaltungsrat beginnt damit die Freistellungsphase der Altersteilzeit-Regelung.

31.03.2021

Allgemeines

Wochenmarkt bereits am Donnerstag

Neuenkirchener Wochenmarkt in der Fußgängerzone.

Anlässlich der Osterfeiertage wird der Wochenmarkt auf den Donnerstagmorgen des 01.04.2021, in die Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr vorverlegt.

26.03.2021

Allgemeines

Aufstallungsgebot für Geflügel im gesamten Kreisgebiet ab Samstag

Pressemitteilung Kreis Steinfurt vom 26. März 2021

Kreis Steinfurt Logo

Kreis Steinfurt. Das Veterinäramt hat für das Kreisgebiet angeordnet, dass sämtliches Geflügel unverzüglich in geschlossenen Ställen unterzubringen ist. Dort, wo das nicht möglich ist, muss das Geflügel mindestens unter einer dichten Abdeckung untergebracht und zu den Seiten so abgesichert werden, dass Wildvögel nicht eindringen können, beispielsweise mit einem Netz oder Drahtgitter von nicht mehr als 25 mm Maschenweite.

08.03.2021

Allgemeines

Landesweiter Warntag am Donnerstag, 11. März

Pressemitteilung Kreis Steinfurt

Sirene Rathaus

Kreis Steinfurt. Am kommenden Donnerstag, 11. März, heulen um 11 Uhr in den Städten und Gemeinden im Kreis die Sirenen. Anlass ist der landesweite Warntag. Zeitgleich werden Push-Nachrichten über die Warn-App NINA an Smartphones gesendet. Die Bevölkerung soll im Ernstfall die jeweiligen Signale erkennen und entsprechend reagieren können.

01.03.2021

Klimaschutz

Online-Vortrag: Welche Heizung passt zu meinen Haus?

Symbolbild

Spätestens mit der Einführung der Kohlendioxid-Bepreisung am 1. Januar dieses Jahres stellen sich vermehrt Hausbesitzer*innen die Frage, wie nachhaltig ihre Heizung - sowohl für das Portmonee als auch für die Umwelt – überhaupt noch ist und ob sich ein Heizungstausch lohnt. Dieser Frage folgen gleich die nächsten, nämlich: Welche Heizungsanlage ist den die richtige für mein Haus? Und, wie sieht es mit staatlicher Förderung aus?

27.02.2021

Allgemeines

Gemeindewerke tauschen Wasserzähler aus

Pressemitteilung der Gemeindewerke Neuenkirchen GmbH

Wasseruhr (Symbolbild)

Damit der Wasserverbrauch in der Gemeinde auch stets genau abgerechnet werden kann, ist es notwendig, alle sechs Jahre die Wasseruhren in den Haushalten auszutauschen, denn die Wasserzähler unterliegen den Bestimmungen des Eichgesetzes. Zusätzliche Kosten entstehen dem Endverbraucher dadurch nicht.

25.02.2021

Allgemeines

Erreichbarkeit des Ordnungsamtes

Telefon (Symbolbild)

Aufgrund der Umstellung der Telefonanlage im Rathaus ist das Ordnungsamt - einschließlich Melde- und Standesamt - derzeit nicht über die Telefonzentrale erreichbar. Sie können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter den direkten Durchwahlen erreichen.

12.02.2021

Allgemeines

Spatenstich im Schnee: Triangel wird Ende des Monats weiter gebaut

Pressemitteilung Kreis Steinfurt

Trafen sich zum Spatenstich für das Triangel-Projekt in Neuenkirchen (v.l.): Dr. Peter Lüttmann (Bürgermeister Rheine), Landrat Dr. Martin Sommer, Willi Brüning (Bürgermeister Neuenkirchen), Berthold Bültgerds (Bürgermeister Wettringen), Christa Lenderich

Kreis Steinfurt. Die Baumaßnahmen des 2. Bauabschnitts der Triangel starten in Kürze. Landrat Dr. Martin Sommer, Ochtrups Bürgermeisterin Christa Lenderich, die Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann (Rheine), Berthold Bültgerds (Wettringen) und Wilfried Brüning (Neuenkirchen) sowie die Projektverantwortlichen Udo Schneiders und Reinhard Pries vom Umwelt- und Planungsamt bzw. Straßenbauamt des Kreises Steinfurt und der Vertreter des bauausführenden Unternehmens Dieckmann in Osnabrück, Alexander Meyer, kamen aus diesem besonderen Anlass heute kurz an einem Knotenpunkt auf der Triangel in Neuenkirchen zusammen und griffen zum Spaten, um das Baufeld schon einmal vom Schnee frei zu räumen.

19.01.2021

Pressemitteilungen

Falschparker behindern nicht nur die Müllabfuhr

Ein Auto blockiert den Müllwagen.

Kreuzungsbereiche, Einmündungen und Einfahrten dürfen nicht zugeparkt werden. In engen Straßen auch nicht die jeweils gegenüberliegende Straßenseite. Das sollte jeder, der die Fahrprüfung bestanden hat, eigentlich wissen. Insbesondere in den Wohngebieten kommt es in letzter Zeit häufig zu Verkehrsbehinderungen, so dass die Müllabfuhr nicht durchkommt. Schlimmer wird es dann, wenn auch Feuerwehr und Rettungsdienst wegen falsch abgestellter Autos nicht rechtzeitig zum Einsatzort gelangen.

14.01.2021

Allgemeines

"Energiesparen durch richtiges Lüften und Heizen" am 14.01.21

Onlineseminar des energieland2050 e.V.

Symbolbild

Bei diesem Online-Seminar des energieland2050 e.V. am 14.01.2021 (18 Uhr) gibt Referent Markus Felix (Verbraucherzentrale NRW) Tipps wie durch richtiges Lüften und Heizen Geld und Ressourcen gespart werden können.

14.12.2020

Allgemeines

Fußgängerzone bis Dienstag für Verkehr geöffnet

Logo querformat

Um für den bevorstehenden Lockdown Kontakte möglichst weiter auf Abstand zu halten und zu beschränken, ist die Fußgängerzone am Montag und Dienstag (14./15.Dezember 2020) jeweils von 6 bis 20 Uhr für den Verkehr freigegeben, damit Kunden einen kurzen Weg ins Geschäft haben. Die Öffnung gilt nicht für den Durchgangsverkehr.

04.12.2020

Allgemeines

Imagefilm statt Tag der offenen Tür an der Emmy-Noether-Schule

Frieda zeigt in einem Video ihren Schulalltag.

Schweren Herzens musste die Emmy ihren traditionellen Tag der offenen Tür, der für den 12.12.2020 geplant war, absagen. Jedoch hat sich die Schule Alternativen überlegt. Ein Video gibt Einblicke in den Schulalltag und eine virtuelle Infotafel informiert über die Emmy-Noether-Schule.

15.11.2020

Allgemeines

Neuenkirchen gedenkt am Volkstrauertag den Opfern aus Krieg, Terror, Gewalt und Vertreibung

Die Gendenkfeier im Rahmen des Volkstrauertages fand 2020 nur im kleinen Kreis statt. Bürgermeister Wilfried Brüning (m.), Pastor Markus Thoms (r.) und stellvertretend für die Vereine und Verbände Dirk Geisler (l.) von den Vereinigten Schützengesellschaft

Keine Fahnenabordnungen, kein Musikzug, kein Gesang: Die Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages fand in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie im kleinen Kreis am Ehrenmal an der St.-Anna-Kirche statt.

  • Seite 1 von 10
zurück