Gemeinde Neuenkirchen

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Navigation für mobile Endgeräte

Kartenanwendung

Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus / Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 1 von 22

27.03.2020

Pressemitteilungen

Wertstoffhof öffnet für die Abgabe von Grünabfall und Windeln

Notbetrieb am Samstag

Laub

Grünabfälle und Windeln können am Samstag wieder am Wertstoffhof abgeliefert werden - andere Abfälle werden nicht angenommen. Nachdem der Wertstoffhof Anfang März vorübergehend geschlossen wurde, wird nun ein Notbetrieb für Grünabfälle eingerichtet. Ebenso können mit entsprechender Berechtigungskarte auch Windeln entsorgt werden.

26.03.2020

Pressemitteilungen

Coronavirus: Bundes- und Landeshilfe für kleine Unternehmen wird konkret

Logo querformat

Nachdem aufgrund der Dringlichkeit zu Beginn der Corona-Krise für die Wirtschaft einschränkende Maßnahmen schnell beschlossen wurden, wird die Hilfe für Gewerbetreibende nun konkreter. Um den Schaden für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmen in Folge der Corona-Krise abzufedern, hat der Bund ein Soforthilfeprogramm Corona aufgelegt. Die Landesregierung hat beschlossen, das Angebot des Bundes 1:1 an die Zielgruppen weiterzureichen und dabei zusätzlich den Kreis der angesprochenen Unternehmen noch um die Gruppe der Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten zu erweitern. Die Anträge zur Soforthilfe können voraussichtlich ab Freitag, 27. März, beim Ministerium online gestellt werden.

25.03.2020

Coronavirus 2020

"NRW-Soforthilfe 2020“ für Kleinbetriebe, Freiberufler und Solo- Selbstständige und Gründer startet in dieser Woche

Pressemitteilung NRW-Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie (25.03.2020)

Prof. Dr. Andreas Pinkwart© Land NRW

Mit beispiellosen Soforthilfen unterstützen Bundesregierung und Landesregierung in der Corona-Krise kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie Solo-Selbstständige und Freiberufler. Das Soforthilfeprogramm Corona des Bundes sieht für Kleinunternehmen direkte Zuschüsse in Höhe von 9.000 Euro bzw. 15.000 Euro vor. Die Landesregierung stockt das Programm noch einmal auf und unterstützt über die NRW-Soforthilfe 2020 Unternehmen mit zehn bis 50 Beschäftigten mit 25.000 Euro.

25.03.2020

Coronavirus 2020

WESt bietet Live-Sprechstunde zum Kurzarbeitergeld an

Mitteilung der WESt mbH

Logo WESt

Gemeinsam mit der Wirtschaftsvereinigung Steinfurt e.V. und Agentur für Arbeit in Rheine bieten die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) mbH am Donnerstag, 26.03.2020 ab 10.00 Uhr ein Video-Online-Meeting mit Markus Böcker vom Arbeitgeberservice zum Thema „Fragen zum Kurzarbeitergeld“ an.

24.03.2020

Allgemeines

Bürgermeister Franz Möllering zur Corona-Lage in Neuenkirchen

Bürgermeister Franz Möllering

In einer persönlichen Botschaft richtet sich Bürgermeister Franz Möllering an die Neuenkirchener Bürgerinnen und Bürger zur aktuellen Corona-Lage in Neuenkirchen:

22.03.2020

Coronavirus 2020

Landesregierung beschließt weitreichendes Kontaktverbot

Ministerpräsident Armin Laschet© Land NRW

Die Landesregierung hat ein weitreichendes Kontaktverbot für Nordrhein-Westfalen per Rechtsverordnung erlassen, das ab Montag (23. März 2020) in Kraft tritt. Demnach werden Zusammenkünfte und Ansammlungen in der Öffentlichkeit von mehr als zwei Personen untersagt.

21.03.2020

Coronavirus 2020

Kreis Steinfurt richtet Hotline zur Zuweisung von Not-Pflegeplätzen ein

Pressemitteilung Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt Logo

Kreis Steinfurt. Der Kreis Steinfurt richtet unter der Telefonnummer 0 25 51 / 69 - 59 10 im Rahmen der aktuellen Corona-Entwicklungen eine Hotline für die Zuweisung eines Not-Pflegeplatzes ein.

21.03.2020

Coronavirus 2020

Coronavirus: Polizei und Ordnungsämter ahnden Verstöße gegen Auflagen konsequent

Pressemitteilung Kreis Steinfurt

Coronavirus (Symbolbild)

Kreis Steinfurt. Die Polizei und die Ordnungsämter im Kreis Steinfurt zeigen verstärkt Präsenz, um zu überprüfen, ob die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus von den Bürgerinnen und Bürgern eingehalten werden.

21.03.2020

Coronavirus 2020

Betrüger geben sich als Feuerwehrleute und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aus

Pressemitteilung Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt Logo

Kreis Steinfurt. Der Kreis Steinfurt warnt die Bevölkerung vor Personen, die an der Haustür klingeln und behaupten, von der Feuerwehr zu sein und zu überprüfen, ob ausreichend Rauchmelder installiert wurden oder aber erklären, für das Gesundheitsamt Coronavirus-Tests durchzuführen.

20.03.2020

Pressemitteilungen

Weitere Betriebe müssen schließen

1. Änderung der Allgmeinverfügung

Logo querformat

Die Allgemeinverfügung für das Gebiet der Gemeinde Neuenkirchen wurde am Freitag (20.03.2020) durch die 1. Änderung in zwei Ziffern neu gefasst und noch am Freitag veröffentlicht. Somit sind ab Samstag alle Verkaufsstellen des Einzelhandels, Bau- und Gartenmärkte sowie Friseursalons, Kosmetik- Nagel- und Tattoostudios und vergleichbare Betriebe geschlossen.

20.03.2020

Breitbandausbau 2019

Deutsche Glasfaser schließt vorerst Baubüro in Neuenkirchen

Pressemitteilung der Deutschen Glasfaser

Glasfaser (Symbolbild)

20.03.2020, Neuenkirchen: Die Sicherheit und die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger sowie Mitarbeiter hat höchste Priorität. Daher hat Deutsche Glasfaser die Entscheidung getroffen, das Baubüro vor Ort in Neuenkirchen vorerst zu schließen. Alle Informationen und aktuelle Entwicklungen zum Projekt finden Sie im Internet gesammelt auf der Projektseite: https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/gebiete/foerdergebiet-neuenkirchen

19.03.2020

Pressemitteilungen

Verwaltung arbeitet hinter verschlossen Türen weiter – Krisenstab gebildet

Verstoß gegen die getroffenen Anordnungen ist strafbar

Das Rathaus ist derzeit für den Besucherverkehr geschlossen.

Auch wenn das Rathaus für den Publikumsverkehr aufgrund der Corona-Lage seit Montag geschlossen ist, geht selbstverständlich die Arbeit der Gemeindeverwaltung hinter verschlossenen Türen auf Hochtouren weiter, um neben dem Tagesgeschäft auch die sich stets ändernde Corona-Lage zu bewältigen. So werden Wohngeldanträge weiterhin bearbeitet, Sozialleistungen getätigt und natürlich auch zwingend erforderliche Dokumente im Standes- und Meldeamt gefertigt.

18.03.2020

Amtliche Bekanntmachungen

Allgemeinverfügung für Neuenkirchen (3. Änderung)

Logo querformat

Mit einer Allgemeinverfügung werden Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende eingeschränkt, um die dynamischen und dramatischen Entwicklung der SARS-CoV-2 Infektionen weiter einzudämmen und Infektionsketten zu unterbrechen. Am 20.03.2020 wurde die 1. Änderung der Allgemeinverfügung vom 18.03.2020 erlassen. Mit der 2. Änderung vom 21.03.2020 wurde die Ziffer 2 neu gefasst. Mit der 3. Änderung vom 23.03.2020 wurde die Ziffer 7 neu gefasst und Ziffer 9 gestrichen.

Nachstehend die Allgemeinverfügung in bereinigter Form:

17.03.2020

Allgemeines

Wertstoffhof geschlossen

Wertstoffhof geschlossen

Der Wertstoffhof an der Dieselstraße wird geschlossen. Der Betreiber, die Firma Stenau, teilte am Dienstagnachmittag mit, dass der Wertstoffhof aus Präventionsgründen gegenüber den Mitarbeitern bis auf Weiteres geschlossen bleibt.

16.03.2020

Pressemitteilungen

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage

Pressemitteilung

In einer zusammengefassten Pressemitteilung informiert die Gemeindeverwaltung zur aktuellen Lage in Neuenkirchen.
Themen: Allgemeinverfügung, Ausschüsse abgesagt, Rathaus für Besucher geschlossen, Müllsammelaktion abgesagt, Notbetreuung in Kitas

  • Seite 1 von 22
zurück