Waldbrandgefahr im Gemeindegebiet hoch

Die Gemeinde Neuenkirchen bittet um besondere Vorsicht. Wegen der enormen Trockenheit der letzten Tage und Wochen besteht derzeit im Gemeindegebiet und darüber hinaus erhöhte Brandgefahr. Bei den aktuellen Witterungsverhältnissen genügt in vielen Bereichen bereits eine fahrlässig weggeworfene, glimmende Zigarette, um die Natur in Brand zu setzen.

Meldung vom 25.07.2019Letzte Aktualisierung: 10.09.2019
zurück