Gemeinde Neuenkirchen

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Navigation für mobile Endgeräte

Kartenanwendung

Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus / Aktuelles / Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 18

24.01.2020

Allgemeines

Kioskbetreiber für das Freibad gesucht

Freibadkiosk von außen

Die Gemeinde Neuenkirchen sucht ab der kommenden Freibadsaison für den Kiosk im Gemeindefreibad, Wettringer Str. 76, eine(n) neue(n) Betreiber(in).

23.01.2020

Pressemitteilungen

Kulturbüro und Verkehrsverein in der Fußgängerzone

Umzug Kulturbüro

Nachdem das das Kulturbüro der Gemeinde Neuenkirchen und die Geschäftsstelle des Verkehrsvereins Pro Neuenkirchen e.V. vorübergehend ins Rathaus umgezogen sind, wurden nun neue Räumlichkeiten bis zum Ende der Sanierungsarbeiten in der Villa Hecking gesucht – und gefunden.

17.01.2020

Amtliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung des Wahlleiters

Kommunalwahl 2020

Am Dienstag, dem 04. Februar 2020, 17:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses, Hauptstraße 16 (Hofeingang), eine Sitzung des Wahlausschusses der Gemeinde Neuenkirchen statt.

17.01.2020

Amtliche Bekanntmachungen

Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Neuenkirchen

Sitzung

Am Donnerstag, dem 23. Dezember 2019, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses, Hauptstraße 16 (Hofeingang), eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Neuenkirchen statt.

17.01.2020

Amtliche Bekanntmachungen

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Neuenkirchen

Sitzungssaal Symbolbild

Am Montag, dem 20. Januar 2020, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses, Hauptstraße 16 (Hofeingang), eine Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Neuenkirchen statt.

16.01.2020

Pressemitteilungen

Informationen zum Einbruchschutz interessiert die Bürger

Rund 30 Interessierte kamen zu dem Vortrag „Einbruchschutz“ in den Sitzungssaal des Rathauses.

Gleich zwei Fliegen mit einer Klappe konnte die Gemeinde Neuenkirchen schlagen, als sie zum Informationsabend „Einbruchschutz“ eingeladen hatte. Denn wer sich vor Einbrecher wappnen will, kann unter Umständen auch gleich etwas für die energetische Sanierung und damit für den Klimaschutz tun. Der Vorteil: Man kann unter Umständen verschiedene Förderprogramme nutzen oder kombinieren, wenn man beispielsweise Fenster und Türen erneuert.

15.01.2020

Pressemitteilungen

Park der Villa Hecking vorübergehend geschlossen

Die Eiche ist am Dienstag im Park der Villa Hecking umgekippt.© Gemeinde Neuenkirchen

Eine alte Eiche ist am Dienstagnachmittag im Park der Villa Hecking unvermittelt umgestürzt. Ursache war ein durch Pilzbefall stark geschwächtes Wurzelwerk. Der Park bleibt vorübergehend geschlossen.

13.01.2020

Pressemitteilungen

Mehr Schüler und weniger Schulden in Neuenkirchen

Grafik zum Thema Finanzentwicklung

Die Jahresstatistik der Gemeinde Neuenkirchen aus dem Fachbereich Finanzen, Schule und Sport verzeichnete zum Stichtag 31.12.2019 einen leichten Anstieg der Schülerzahlen im Vergleich zu 2018. Während in den Grundschulen nun 567 Kinder zur Schule gehen (2018: 509) ist die Zahl an der Emmy-Noether-Schule von 794 auf 744 zurückgegangen. Unterm Strich ist die Gesamtschülerzahl um acht Schülerinnen und Schüler angestiegen.

10.01.2020

Amtliche Bekanntmachungen

Öffentliche Ausschreibung - Neubau einer Schulmensa

Öffentliche Ausschreibung gem. VOB/A § 3 Nr. 1

Logo querformat

Baumaßnahme: Neubau einer Schulmensa, Friedrich-Bülten-Str. 15, 48485 Neuenkirchen
Bauherr: Gemeinde Neuenkirchen, Hauptstraße 16, 48485 Neuenkirchen

07.01.2020

Pressemitteilungen

Neuenkirchen hält weiterhin die 14.000er-Marke

Altersaufbau in Neuenkirchen

Auch wenn zum Jahresende 18 Personen (0,13 Prozent) weniger in Neuenkirchen gemeldet waren als noch im Jahr zuvor, liegt die Einwohnerzahl per Stichtag 31.12.2019 bei 14.105 Personen – 7078 Einwohner und 7027 Einwohnerinnen. Dabei liegt die Hauptaltersgruppe bei den 41 bis 65-Jährigen (5257 Einwohner), gefolgt von der Generation 26 bis 40-Jährige (2406 Einwohner) und den 66 bis 79-Jährigen (1692 Einwohner). 1101 Neuenkirchener sind unter 6 Jahre, 67 Einwohner 91 Jahre und älter – die älteste Einwohnerin ist 99 Jahre alt.

06.01.2020

Allgemeines

Infoabend Einbruchsschutz

Infoabend Einbruchsschutz

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ging auch im ersten Halbjahr 2019 landesweit erneut zurück. Dennoch, das Durchwühlen von Schränken und Schubladen ist ein Eingriff in Ihre Privatsphäre und wiegt oft schwerer als ein materieller Verlust. Es ist daher wichtig, dass Bürgerinnen und Bürger sich über die Möglichkeiten des Wohnungseinbruchschutzes beraten lassen, um ihren eigenen Wohnbereich besser schützen zu können.

06.01.2020

Pressemitteilungen

Nahtloser Übergang auf dem Neuenkirchener Wochenmarkt

Dietmar Weßling (l.) und Bürgermeister Franz Möllering (r.)

Bereits beim ersten Wochenmarkt im neuen Jahr war der freigewordene Platz der Gärtnerei Thormann erfreulicherweise wieder belegt. Bürgermeister Franz Möllering konnte Dietmar Weßling vom Neuenkirchener Bio-Gemüsehof Weßling als Nachfolger begrüßen.

02.01.2020

Pressemitteilungen

Gebetsraum des Islamischen Kulturvereins Neuenkirchen eröffnet

Bürgermeister Franz Möllering gratuliert Ramadan (l.) und Metush Osmani (r.) vom Islamischen Kulturverein zur Eröffnung der Moschee.

Zum Jahresende hat der Islamische Kulturverein der Gemeinde Neuenkirchen in der Emsdettener Straße einen eigenen Gebetsraum eröffnet – die Moschee Medina. Bürgermeister Franz Möllering wünschte bei der Eröffnung dem Team um Ramadan Osmani „alles erdenklich Gute für die Zukunft“.

30.12.2019

Allgemeines

Was ändert sich in 2020 in der Gemeinde Neuenkrichen?

Gebührenentwicklung für einen durchschnittlichen 4-Personen-Haushalt.

Der Jahreswechsel bringt auch für das Jahr 2020 wieder einige Veränderungen für die Neuenkirchener Bürger mit. So mussten die Gebühren für die Dienstleistungen wie Abfallentsorgung und Straßenreinigung leider erhöht werden, wogegen die Gebühren für Abwasser und Trinkwasser erfreulicherweise gesenkt werden konnten.

27.12.2019

Pressemitteilungen

Ehepaar Thormann vom Neuenkirchener Wochenmarkt verabschiedet

Bürgermeister Franz Möllering (r.) verabschiedete mit Ordnungsamtsleiterin Birgit Brüning (l.) das Ehepaar Josef und Angelika Thormann auf dem Neuenkirchener Wochenmarkt.

Die Gärtnerei Thormann gehörte seit Entstehung des Wochenmarktes fest zum Wochenmarktteam in Neuenkirchen und hat sich stets für den Wochenmarkt eingesetzt. Doch jetzt haben sie sich für den Ruhestand entschieden und verabschiedeten sich am Freitag, 27. Dezember, von ihren treuen Kunden mit kalten und heißen Getränken sowie Gebäck und Süßem.

  • Seite 1 von 18
zurück