Ortskern wird zur Tempo-30-Zone

Der Ortskern wird nun komplett zur Tempo-30-Zone umgebaut – mit Ausnahme der bestehenden Tempo-20-Zone rund um das Rathaus und die verkehrsberuhigten Bereiche. Das bedeutet, dass der Schilderwald innerorts künftig deutlich gerodet wird und fast überall „rechts-vor-links“ gilt.

Meldung vom 19.08.2021
zurück