Kreis Steinfurt: FFP2-Masken ab sofort Pflicht bei gemeinsamen Autofahrten

Pressemitteilung Kreis Steinfurt vom 27.04.2021

Kreis Steinfurt. Sind im Kreis Steinfurt Personen verschiedener Hausstände gemeinsam im Auto unterwegs, müssen alle Teilnehmenden ab sofort mindestens eine FFP2-Maske (vergleichbar eine KN95/N95) tragen – auch der Fahrer bzw. die Fahrerin. Grund ist, die anhaltend erhöhte Gefahr, sich in engen geschlossenen Räumen durch Aerosol mit der deutlich infektiöseren Coronavirus-Mutation B.1.1.7 aus Großbritannien anzustecken.

Meldung vom 28.04.2021
zurück