Gemeinde Neuenkirchen

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Navigation für mobile Endgeräte

Kartenanwendung

Inhaltsbereich der Seite

Infoabend Einbruchsschutz

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ging auch im ersten Halbjahr 2019 landesweit erneut zurück. Dennoch, das Durchwühlen von Schränken und Schubladen ist ein Eingriff in Ihre Privatsphäre und wiegt oft schwerer als ein materieller Verlust. Es ist daher wichtig, dass Bürgerinnen und Bürger sich über die Möglichkeiten des Wohnungseinbruchschutzes beraten lassen, um ihren eigenen Wohnbereich besser schützen zu können.

Meldung vom 06.01.2020Letzte Aktualisierung: 07.01.2020
zurück