Deutsche Glasfaser schließt vorerst Baubüro in Neuenkirchen

Pressemitteilung der Deutschen Glasfaser

20.03.2020, Neuenkirchen: Die Sicherheit und die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger sowie Mitarbeiter hat höchste Priorität. Daher hat Deutsche Glasfaser die Entscheidung getroffen, das Baubüro vor Ort in Neuenkirchen vorerst zu schließen. Alle Informationen und aktuelle Entwicklungen zum Projekt finden Sie im Internet gesammelt auf der Projektseite: https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/gebiete/foerdergebiet-neuenkirchen

Meldung vom 20.03.2020Letzte Aktualisierung: 02.04.2020
zurück