Gemeinde Neuenkirchen

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Navigation für mobile Endgeräte

Kartenanwendung

Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus / Aktuelles / Pressemitteilungen

Breitbandausbau: Förderbescheid vom Bund eingegangen

Zehn Millionen neunhundertneunundfünfzigtausendachthundertneunundzwanzig Euro hat das Bundesministerium für Verkehr und Digitalisierung mit Schreiben vom vergangenen Freitag nun endgültig für den Breitbandausbau in den Außenbereichen bewilligt. Wettringens Bürgermeister Berthold Bültgerds und Bürgermeister Franz Möllering freuten sich am Dienstag über den Eingang des
Zuwendungsbescheides. „Damit sind wir nun einen Schritt weiter in Sachen schnelles Internet für den Außenbereich“, sagte Möllering. Neben Neuenkirchen und Wettringen profitieren auch Metelen, Mettingen, Nordwalde und Saerbeck von der Förderung. Die Gemeinde Neuenkirchen ist bei der Antragstellung federführend.

Meldung vom 01.10.2019
zurück