Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde Neuenkirchen

7. Satzung vom 21. September 2021 zur Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde 48485 Neuenkirchen vom 02. Februar 2010

Aufgrund von § 7 Abs. 3 in Verbindung mit § 41 Abs. 1 Satz 2 Buchstabe f der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Juli 1994 (GV NRW S. 666 ff./SGV NRW 2023) in der zurzeit gültigen Fassung hat der Rat der Gemeinde 48485 Neuenkirchen am 20. September 2021 mit der gem. § 46 Abs. 2 Satz 2 GO NRW erforderlichen Mehrheit von mindestens 2/3 der gesetzlichen Anzahl der Ratsmitglieder die folgende 7. Änderung der Hauptsatzung vom 02. Februar 2010 beschlossen:

Meldung vom 24.09.2021
zurück