61 neue Photovoltaik- und Solarthermieanlagen gefördert

Solarförderung 2020 voll ausgeschöpft

„Insgesamt 50.000 Euro Fördergelder konnten erfolgreich auf Neuenkirchens Dächer in Form von Solaranlagen bewilligt werden“, berichtet Klimaschutzmanager Marvin Dieck. Auch Bürgermeister Franz Möllering freut sich, dass sich die Neuenkirchener Bürger aktiv an der Klimaoffensive beteiligen und sich für regenerative Energien einsetzten.

Meldung vom 25.08.2020Letzte Aktualisierung: 17.02.2021
zurück