An-/Abmeldungen und Austausch kaputter Abfallgefäße

Ansprechpartner/in
Frau J. KochStandort anzeigen
Rathaus, Zimmer 3.04
Hauptstraße 16
48485 Neuenkirchen
Telefon: 05973 926-230
Telefax: 05973 926-80
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Folgende Mülltonnengrößen können bei der Gemeinde Neuenkirchen beantragt werden:

Restmüllbehälter   

  • mit einem Fassungsvermögen von   40 l
  • mit einem Fassungsvermögen von   80 l
  • mit einem Fassungsvermögen von 120 l
  • mit einem Fassungsvermögen von 240 l
  • L–Container (28-täg.) 1.100 l
  • L–Container (14-täg.) 1.100 l

Schwarze Säcke (für vorübergehenden Mehrbedarf an Restmüll)

  • mit einem Fassungsvermögen von   60 l

Papiermülltonne

  • mit einem Fassungsvermögen von 240 l

Bioabfallbehälter

  • mit einem Fassungsvermögen von 120 l

Gelbe Tonne

Für die gelben Tonnen ist die EGST (Entsorgungsgesellschaft Steinfurt mbH) verantwortlich. Abgeholt/getauscht wird die gelbe Tonne daher von der Firma Remondis (Tel.: 0 25 05 - 93 32 0).

Welche Gebühren fallen an?

Der Tausch der Tonne ist an sich kostenlos. Bei einem Tausch zu einer größeren oder kleineren Tonne ändern sich allerdings die Abfallgebühren.

Die aktuellen Abfallgebühren finden Sie unter Abfallkalender und -infos.

Welche Fristen muss ich beachten?
  • die Vergrößerung einer Tonne ist alle zwei Wochen möglich
  • die Ummeldung auf eine kleinere Tonne ist nur am 01.01. und am 01.07. des jeweiligen Jahres möglich
zurück